Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:projekte:splittermond:runden:arwinger-mark:berichte:raben-ueber-arwingen:teil-3

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

wiki:projekte:splittermond:runden:arwinger-mark:berichte:raben-ueber-arwingen:teil-3 [2019/01/04 20:48] (aktuell)
natas angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +
 +04.05.961LZ
 +
 +Kampf gegen Steinfresser
 +Kampf gegen Mutter-Dornbär
 +
 +5.04.
 +
 +Gnom (Bruder Eris Dreiblatt) erwacht und erzählt was vorgefallen ist. Ein Fremnder sprach mit Schwester Kaya und kurz darauf griffen 9 Leute an. Anscheinend haben sie Schw. Kaya entführt. Sie war die Expertin zum Thema Drachlinge. Dann geht es gemeinsam zum "​blauen Loch". Nach einer mehr oder weniger ereignislosen Reise erreicht die Gruppe ein großes Plateau, das von Felswänden umzäunt ist. Ein riesiges steinernes Tor versperrt der Gruppe den Zugang zu den dahinterliegenden Gewölben. Nach langer Zeit des Rätselns findet sie heraus, dass, um sich Zugang zu gewähren, Demut gezeigt werden muss. Folglich knien sich alle hin und verharren eine Zeit lang regungslos. Nach kurzen Momenten öffnet sich das Tor und die Gruppe kann in das Gewölbe eintreten.
 +
 +Erkundung des Dungeons:
 +
 +Im Gewölbe kommt es zu einem Kampf gegen die Schergen und gegen einen riesigen Salzgolgem. Dieser erweist sich als sehr zäher Gegner, schafft er es doch tatsächlich Taeldor an die Schwelle des Todes zu bringen. Glücklicherweise kann der Gnom ihm das Leben retten. Nach dem Kampf wird die entführte Frau befreit und die Quelle der Verseuchung des Wassers beseitigt.
 +
 +
 +Zwölf Wasser müssen fließen, sagt eine Drachlings-Gestalt und verschwindet wieder.
 +
 +Neuer Auftrag: Monsplitter begleiten
 +
 +Belohnung:
 +
 +Lunare: 150
 +
 +Ansehen (Arwingen) I
 +
  
wiki/projekte/splittermond/runden/arwinger-mark/berichte/raben-ueber-arwingen/teil-3.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/04 20:48 von natas